Bericht Fachwart Straße - Bahn für das Sportjahr 2015

 

Auch im vergangenen Sportjahr fanden wieder Bayerische Meisterschaften in unserem Radsportbezirk statt. Zum einen die Kriteriums Entscheidung in Kelheim, ausgerichtet durch den dortigen RSC  und zum anderen die Bayerische Bahn Meisterschaft der U11 und U13 veranstaltet durch den Radsportbezirk Niederbayern und dem SV Niederpöring/Tabertshausen.

Dazu hatten 2015 die Radfreunde Gangkofen mit dem Paul Mitchel Grand Prix ein sehr hochwertig besetztes Kriterium ausgerichtet, dass sehr viele Zuschauer anzog und durch enge sportliche Entscheidungen für viel Spannung und Unterhaltung sorgte.     

Neben diesem und den etablierten Rennen in Passau, Buch am Erlbach, Massing, Vilsbiburg, Dingolfing, Straubing, Niederpöring und Landshut bzw. Ergolding braucht sich der Radsportbezirk Niederbayern im BRV nicht zu verstecken.

Auch die Erfolge niederbayerischer Fahrerinnen und Fahrer können sich wieder sehen lassen, waren doch beim Bayerischen und Deutschen Meisterschaften  insgesamt 16 Medaillen- bzw. Podest Plätze zu verzeichnen, 

Luisa Beck vom RSC Kelheim, Florenz Knauer vom Team Baier Landshut, Achim Spechter vom RSV Passau holten sich hier in verschiedenen Disziplinen die Titel, während sich Henri Uhlig vom RSC Kelheim neben 3 Bayerischen Meisterschaften auf Straße und Bahn auch noch den Titel als Deutscher Vizemeister im Querfeldein sichern konnte. Herzlichen Glückwunsch hierzu.

Übrigens sind alle Rennergebnisse mit Beteiligung niederbayerischer Fahrer zeitnah und sehr übersichtlich auf der Bezirks HP unter www.radsport-in-niederbayern.de dank unseres Fachwarts für Öffentlichkeitsarbeit Gottfried Paulus nachzulesen, natürlich auch alle Ergebnisse der Ostbayerischen Meisterschaften, Straße, Bahn und Mountain Bike.

Radsport auf hohem Niveau im Elite Bereich findet in Niederbayern bei den Teams Baier in Landshut, und run&race  vom RSV Passau statt, die übrigens auch hervorragende Rennevents ausrichten, ohne die anderen Veranstalter, wie RV Vilsbiburg, RSC Kelheim, SV Eintracht Oberdietfurt, RSV Dingolfing, RC Straubing, RF Gangkofen, Gehörlosenverband Niederbayern und SV Niederpöring/Tabbertshausen hinten anzustellen.

                                         

Gez.: J. Stöckl, FW Straße/Bahn

 

05-Bericht - Fachwart Straße-Bahn.pdf
Adobe Acrobat Dokument 101.0 KB