Bericht Fachwart MTB für das Sportjahr 2016

 

Unsere MTB-Sparkassen-Cupserie hatte 2016 einen leichten Teilnehmerrückgang zu verbuchen. Am Ende der Saison waren 450 Teilnehmer registriert, obwohl ein Rennen eines Veranstalters abgesagt wurde. Weiterhin wird diese niederbayerische MTB-Serie vom Engagement der einzelnen Vereine bzw. Veranstalter geprägt, dafür mein besonderer Dank. Auch die Zusammenarbeit mit unseren tschechischen und österreichischen Radsportfreunden klappt hervorragend.

Der RSV Grafenau war 2016 Ausrichter der Bayerischen Cross-Country Meisterschaft. Trotz Dauerregens und schlammigen Streckenverhältnissen wurde das Rennen vom RSV Grafenau wieder einmal bestens organisiert.

Wie auf den nachfolgenden Seiten den Ergebnissen zu entnehmen ist, wurden auch 2016 unsere niederbayerischen Mountainbiker/innen für ihren großartigen Trainingseinsatz erneut belohnt. Unser neu gegründeter Trainingsstützpunkt, Bayerischer Wald, wurde von den eingeladenen Talenten sehr gut angenommen. Fünf zusätzliche Trainingseinheiten wurden an verschiedenen Orten absolviert. Bei diesem Training vertiefte man die Trainingsschwerpunkte für diese Sportlergruppe.

 

Der MTB-Sparkassencup, seit 2015 auch Dreiländercup, wird auch 2017 mit folgenden Vereinen realisiert:

 

Niederbayern:       RSC Waldkirchen, MTB-Team Böbrach (BM-CC), Sportivo St. Englmar (BM-Sprint), Radclub Ilztal, RSC-Tittling (Marathon)

 

Tschechien:           Nová Pec und Ckyne

 

Österreich:            Schwarzenberg (nur U7 - U19)

 

Erfreulicher Weise bekam das MTB-Team Böbrach den Zuschlag für die Bayerische Cross-Country Meisterschaft 2017. Wie bereits 2015, wird in St. Englmar die Bayerische Sprint-Meisterschaft ausgetragen. Neu hinzugekommen in die Sparkassen-Cupserie ist der Radclub Ilztal.

 

Auch dieses Jahr bedanke ich mich bei unseren mittlerweile, langjährigen Hauptsponsoren, der Sparkasse Freyung-Grafenau und Radsport de Graaf.

 

Einzigartig, rekordverdächtig!

Mit insgesamt 22 teilnehmenden Nationen und deutlich mehr als 400 Startern erwies sich die Mountainbike Jugend Europameisterschaft in Graz/Stattegg einmal mehr als eine Veranstaltung der Sonderklasse mit allem, was das Mountainbikeherz begehrt. Eine Fahrerin war aus dem Raum Niederbayern nominiert, Marion Fromberger aus Bad Griesbach.

 

Erfolge 2016:

 

BM-CC

Rennklasse

Platzierung

Name

Verein/Team

U13w

Platz 5

Laura Kraft

RSV Grafenau

U13m

Platz 2

Luca Bergmann

Sportivo St. Englmar/

Stieglbauer Racing Team

U13m

Platz 3

Jan Eichinger

RSV Grafenau

U17w

Platz 2

Marion Fromberger

MTB Bad Griesbach

U19w

Platz 3

Lea Kremsreiter

RSC Waldkirchen/ Stieglbauer Racing Team

 

BM-Marathon

Rennklasse

Platzierung

Name

Verein/Team

U13w

Platz 2

Laura Kraft

RSV Grafenau

U13m

Platz 1

Jan Eichinger

RSV Grafenau

U13m

Platz 2

Luca Bergmann

Sportivo St. Englmar/

Stieglbauer Racing Team

U15w

Platz 4

Tatjana Wurm

RSC-Tittling

U15m

Platz 5

Jonas Billmeier

MTB-Team Böbrach

U17w

Platz 5

Marion Fromberger

MTB Bad Griesbach

U17w

Platz 7

Eva Freund

Sportivo St. Englmar/

Stieglbauer Racing Team

U19w

Platz 2

Lea Kremsreiter

RSC Waldkirchen/ Stieglbauer Racing Team

 

DM-CC

Rennklasse

Platzierung

Name

Verein/Team

U17w

Platz 7

Marion Fromberger

MTB Bad Griesbach

 

EM-CC

Rennklasse

Platzierung

Name

Verein/Team

U17w

Platz 21 Mannschaft

Platz 28 Einzel

Marion Fromberger

MTB Bad Griesbach

 

Bayernliga-Endstand

Rennklasse

Platzierung

Name

Verein/Team

U13w

Platz 5

Laura Kraft

RSV Grafenau

U13m

Platz 2

Luca Bergmann

Sportivo St. Englmar/

Stieglbauer Racing Team

U13m

Platz 3

Jan Eichinger

RSV Grafenau

U15m

Platz 8

Jonas Billmeier

MTB-Team Böbrach

U17w

Platz 3

Marion Fromberger

MTB Bad Griesbach

U17w

Platz 8

Eva Freund

Sportivo St. Englmar/

Stieglbauer Racing Team

U19w

Platz 1

Lea Kremsreiter

Sportivo St. Englmar

Stieglbauer Racing Team

 

Weitere Erfolge, wie Nachwuchsbundesliga, Bundesliga und UCI-Ergebnisse unter:

www.rad-net.de.

Ergebnisse vom Bayerwald-Sparkassen-Cup unter: www.spk-mtb.de

Bayernliga-Endstand: www.bayerischer-radsportverband.de

 

Liebe Mountainbiker/innen, ich bedanke mich im Namen des Bayerischen Radsportverbandes, Bezirk Niederbayern, für die tollen Leistungen im Jahre 2016.

Weiterhin wünsche ich eine unfallfreie und erfolgreiche Saison 2017.

Für die Zukunft wünsche ich euch alles Gute.

 

 

Grafenau, 05.03.2017

Josef Vogl                                                                                               

 

MTB-Fachwart Bezirk Niederbayern

06-Bericht - Fachwart MTB-2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.7 KB